Skip to content

I got soul, but I’m not a soldier!

Juli 5, 2007
tags:

Eine der größten Zeilen der Musikgeschichte, meiner Meinung nach. Direkt hinter: „riot against diet!“ (Attila the Stockbroker). Übrigens von den Killers aus „All These Things, That I’ve Done“. Dazu gibt es übrigens gleich zwei großartige Videos. (UK; USA) Mein Favorit allerdings immer noch das zweite…. Allein schon wegen dem Western-Seminar aus dem letzten Semester. Wobei die GospelsängerInnen ausm ersten Video auch nicht ohne sind.
Bemerkenswert bei dem Ganzen – bzw. eine der mitreissendsten Zeilen mit unter – „Yeah, you know you got to help me out!“.
Ach, und hier habt ihr gleich den ganzen Text:

When there’s nowhere else to run
Is there room for one more son
One more son
If you can hold on
If you can hold on, hold on
I wanna stand up, I wanna let go
You know, you know – no you don’t, you don’t
I wanna shine on in the hearts of men
I want a meaning from the back of my broken hand

Another head aches, another heart breaks
I am so much older than I can take
And my affection, well it comes and goes
I need direction to perfection, no no no no

Help me out
Yeah, you know you got to help me out
Yeah, oh don’t you put me on the blackburner
You know you got to help me out

And when there’s nowhere else to run
Is there room for one more son
These changes ain’t changing me
The cold-hearted boy I used to be

Yeah, you know you got to help me out
Yeah, oh don’t you put me on the blackburner
You know you got to help me out
You’re gonna bring yourself down
Yeah, you’re gonna bring yourself down
Yeah, you’re gonna bring yourself down

I got soul, but I’m not a soldier
I got soul, but I’m not a soldier

Yeah, you know you got to help me out
Yeah, oh don’t you put me on the blackburner
You know you got to help me out
You’re gonna bring yourself down
You’re gonna bring yourself down
Yeah, oh don’t you put me on the blackburner
Yeah, you’re gonna bring yourself down

Over and out, last call for sin
While everyone’s lost, the battle is won
With all these things that I’ve done
All these things that I’ve done
If you can hold on
If you can hold on

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. ekeldude permalink
    Juli 5, 2007 7:46 pm

    alibi eintrag!

    zum thema schönheit aus dem hervoragenden ZEITmagazin LEBEN…sehr lesenswert.

  2. katharina permalink
    Juli 5, 2007 8:39 pm

    dankeschön! sehr nett…

    ich bemühe mich auch, demnächst wieder schönere Einträge zu schreiben… also ausführlichere… aber das Lied wollte ich tatsächlich schon länger mal vorstellen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: